Neurofeedback
Beim Neurofeedback werden Gehirnstromkurven (EEG-Wellen) von einem Computer in Echtzeit analysiert.

Neurofeedback

Das Neurofeedback ist eine Spezialform des Biofeedbacks.
Wir haben uns in unserer Praxis auf die Behandlung folgender Krankheitsbilder spezialisiert:

  • AD(H)S (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom)
  • Panikattacken
  • Autismus
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • stressbedingte Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Suchterkrankungen wie Medikamentenabhängigkeit

Neurofeedback steht in der medizinischen Leitlinie bei AD(H)S als evidenzbasiert.
Neurofeedback ist eine computergestützte Trainingsmethode. Bei der Behandlung werden dem Klienten mit Hilfe eines Monitors oder eines akustischen Signales eine Rückmeldung über zuvor ausgewählten Parameter der eigenen Gehirnaktivität, über die er für gewöhnlich keine Wahrnehmung hat, gegeben. Durch diese Rückmeldung lernt der Klient auf Dauer seine Gehirnaktivität selbst besser zu regulieren.
Wichtig ist das Neurofeedback eine der möglichen Therapieform darstellt und in der Regel oft mit weiteren Therapieformen kombiniert wird.
Auch sollten die Behandlungen von gut ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden. Wir haben unsere Ausbildung bei der deutschen Biofeedbackgesellschaft absolviert, die ein hohes Maß an Qualität voraussetzt.
Damit der Klient/ das Kind die Fähigkeit, sich selbst zu beeinflussen auch in seinem Alltag sicher anwenden kann (Beruf, Schule, zu Hause...) ist es unerlässlich einen Alltagstransfer herzustellen und Übungen für zu Hause mitzugeben. Auch sollte versucht werden die Frequenzen, die sich in den Studien als evizenbasiert gezeigt haben, einzuhalten.

Machen Sie einen Termin

Tragen Sie Ihren Wunschtermin ein. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen.

OBEN